Kostenlose elektronische Bibliothek

Arbeitsrecht in Grundzügen (f. Österreich)

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 11,74
ISBN: 3700775407
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Arbeitsrecht in Grundzügen (f. Österreich) epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Arbeitsrecht in Grundzügen (f. Österreich) “Diese kompakte systematische Darstellung des Arbeitsrechts wendet sich sowohl an Studierende als auch PraktikerInnen . Neben StudentInnen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist sie auch für Studierende an Fachhochschulen und sonstigen Ausbildungseinrichtungen sowie für arbeitsrechtlich interessierte NichtjuristInnen ebenso geeignet wie zur Vorbereitung auf die Rechtsanwaltsprüfung.Zum besseren Verständnis wurde eine grundsätzliche Einführung in die Rechtswissenschaften integriert, die wichtige allgemeine Grundbegriffe und -strukturen vermittelt. Schwerpunkte werden in den praxisrelevanten Bereichen des Kollektiv- und Individualarbeitsrechts gesetzt. Verweise auf wichtige Rechtsprechung sowie (auch abweichende) Literatur ermöglichen den BenutzerInnen weiter gehende Nachforschungen und machen das Buch zum idealen "first point of reference" des Arbeitsrechts.Neu in der 10. Auflage sind vor allem die Änderungen durch die Angleichung der Arbeiter und Angestellten, das Arbeitszeitpaket 2018 ("12-Stunden-Tag") und die Einführung des "persönlichen Feiertages".Um Sie beim Üben und bei der Einschätzung bezüglich des Lernfortschrittes zu unterstützen, gibt es jetzt auf learnjack.lexisnexis.at den "Learn-Jack". Die Autoren haben sich knifflige Multiple-Choice-Fragen ausgedacht, mit denen Sie rasch an Ihr Lernziel kommen. Möge die Prüfung gelingen!

...rodil, Martin E. Risak Buch aus der Kategorie Handels- & Wirtschaftsrecht günstig und portofrei Österreich) von Peter Jabornegg Broschiert bei medimops ... Arbeitsrecht in Grundzügen ... .de bestellen. Kategorie: Seit dem Beitritt Österreichs zur Europäischen Gemeinschaft sind für das österreichische Arbeitsrecht auch die Regelungen des Europäischen Gemeinschaftsrechts beachtlich, die innerstaatlichem Rechts vorangehen oder einen Rahmen für dessen Gestaltung determinieren. Das nationale Recht darf dem Europarecht nicht widersprechen, dementsprechend stehen das europäische Primärrecht und die darauf beruhenden Verordnung ... Arbeitsrecht in Grundzügen - - 10., neu bearbeitete Auflage ... ... . Das nationale Recht darf dem Europarecht nicht widersprechen, dementsprechend stehen das europäische Primärrecht und die darauf beruhenden Verordnungen und Richtlinien an oberster Stelle im Stufenbau. Das österreichische Arbeitsrecht ist die Gesamtheit der Bestimmungen, die in teils öffentlich-rechtlichen, teils privatrechtlichen Vereinbarungen die Rechte und Pflichten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern regelt. Es besteht aus einer gewachsenen Struktur an Gesetzen (z. B. Angestelltengesetz, Urlaubsgesetz), Verordnungen (z. B. Arbeitsstättenverordnung), Kollektivverträgen, Betriebsvereinbarungen und Einzelvereinbarungen. mers nach Österreich verweisen wir im Übrigen auf das Merkblatt der Deutschen Han-delskammer in Österreich „Informationen zur Entsendung von Arbeitnehmern von Deutschland nach Österreich". 2. Möglichkeit der Einstellung eines Arbeitnehmers in Österreich bzw. nach den Regelungen des österreichischen Arbeitsrechts Die Gesamtdarstellung des geltenden Arbeitsrechts erscheint bereits in dreizehnter Auflage. Ausgehend von den arbeitsrechtlichen Grundlagen und Begriffsbildungen wird das Arbeitsverhältnis von der Begründung bis zur Beendigung unter Einbeziehung der Mitwirkungsrechte des Betriebsrats behandelt. Das deutsche Arbeitsrecht ist insofern eine Besonderheit in der Rechtslandschaft, als es kein einheitliches Gesetzbuch gibt, das alle Fragen zu dem Thema regelt. Das Arbeitsrecht ist vielmehr in einigen allgemeinen und in zahlreichen speziellen Gesetzbüchern „verteilt". Ergänzt wird das geschriebene Recht durch die Rechtsprechung, die hier wie in kaum einem anderen Gebiet umfassend auf die geltende Rechtslage einwirkt, sie gestaltet und zuweilen auch verändert. Infos zu den Bestimmungen finden: Normalarbeitszeit, Höchstarbeitszeit, 12-Stunden-Tag, flexible Arbeit, Ruhezeit und Ausnahmen laut Arbeitszeitgesetz Arbeitsrech...