Kostenlose elektronische Bibliothek

Lernen 4.0. Pädagogik vor Technik - Klaus Zierer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 3,82
ISBN: 3834018600
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Klaus Zierer

Alle Klaus Zierer Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Lernen 4.0. Pädagogik vor Technik “Für viele ist Digitalisierung der Schlüssel, um Bildung und Erziehung zu revolutionieren. Aber was wissen wir über den Einfluss von Digitalisierung auf den Lernprozess? Welche Möglichkeiten und Grenzen sind mit einer Digitalisierung verbunden? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für pädagogische Interventionen? Diese Fragen werden im vorliegenden Buch diskutiert und am Beispiel von Schule und Unterricht konkretisiert. Zentral ist dabei die These, dass Digitalisierung als Strukturmaßnahme wenig bringen wird. Denn viel wichtiger sind die Menschen, die diese Strukturen zum Leben erwecken. Also: Pädagogik vor Technik!

... vor Technik" kann demnach meinen, dass Technik dem Menschen dienen sollte, nicht der Mensch der Technik ... Klaus Zierer - Lernen 4.0 Pädagogik vor Technik | eLearning Journal Online ... . „Lernen 4.0" thematisiert wesentliche Aspekte einer Digitalisierung im Bildungsbereich. Mit weiterführenden Fragen und Aufgaben soll eine erfolgreiche Einbettung digitaler Möglichkeiten im Unterricht begleitet werden. Wer den MOOC durchläuft, kann folgende Ziele erreichen: Der Artikel Lernen 4.0 . Pädagogik vor Technik wurde in den Warenkorb gelegt. Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert ... Lernen 4.0. Pädagogik vor Technik - Klaus Zierer (2018) - terrashop.de ... .0 . Pädagogik vor Technik wurde in den Warenkorb gelegt. Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 15,80. Zum Warenkorb Weiter ... Bildungsbereich zu erläutern und vor allem jene Bereiche herauszukristallisieren, in denen sich digitales Lernen als Mehrwert zeigt, aber auch jene, wo es mit Sicherheit besser ist, nicht digital zu lernen. [Der Autor] möchte auf Fehlannahmen in der Verbindung von Pädagogik und Technik Lernen 4.0. Pädagogik vor Technik. Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich . 13,50 € versandkostenfrei * inkl. MwSt. In den Warenkorb. Sofort lieferbar. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. 0 °P sammeln. Klaus Zierer L ... Diese Fragen werden im vorliegenden Buch diskutiert und am Beispiel von Schule und Unterricht konkretisiert. Zentral ist dabei die These, dass Digitalisierung als Strukturmaßnahme wenig bringen wird. Denn viel wichtiger sind die Menschen, die diese Strukturen zum Leben erwecken. Also: Pädagogik vor Technik! Klaus Zierer: Lernen 4.0: Pädagogik vor Technik. Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich von Prof. Dr. Christoph Meinel & Prof. Dr. Klaus Zierer Für viele ist Digitalisierung der Schlüssel, um Bildung und Erziehung zu revolutionieren. Aber was wissen wir über den Einfluss von Digitalisierung auf den Lernprozess ... 1. „Lernen 4.0" und die Pädagogik. Es ist eine große Freude, das gerade erschienen Buch vom Augsburger Pädagogik-Professor Klaus Zierer zu lesen. Es trägt den Titel: „ Lernen 4.0 - Pädagogik vor Technik. Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich" (2017). Der Titel „Lernen 4.0" soll natürlich eine ... Sein Buch „Lernen 4.0" (2017) trägt sogar den Untertitel „Pädagogik vor Technik". Wer die These vertritt, dass Technik dem Menschen zu dienen habe (und nicht umgekehrt), kann sich breiter Zustimmung sicher sein. Doch diese Zustimmung hat einen hohen Preis. Denn de facto gibt es keinen einzigen Pädagogen und keine einzige Pädagogin ... "Lernen 4.0: Pädagogik vor Technik - Möglichkeiten und Grenzen einer Digitalisierung im Bildungsbereich" (2018) Inhalte: Wider einen Technisierungswahn!? Digitalisierung zwischen Euphorie und Apokalypse; Die Herausforderung: Lernen 4.0; Was wissen wir über den Einfluss neuer Medien auf die schulischen Leistungen ...