Kostenlose elektronische Bibliothek

Gefühle sind zum Fühlen da - Safi Nidiaye

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 04.09.2017
DATEIGRÖSSE: 11,52
ISBN: 3778792784
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Safi Nidiaye

Alle Safi Nidiaye Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Gefühle sind zum Fühlen da “Die unerkannte Macht der GefühleAngst, Wut, Traurigkeit oder Eifersucht - am liebsten würden wir solche Gefühle einfach verdrängen. Doch durch einen bewussten, lösungsorientierten Umgang mit unseren negativen Emotionen können diese zu wertvollen Begleitern in unserem Leben werden. Safi Nidiaye zeigt, wie wir unsere Gefühle endlich verstehen, deren versteckte Mechanismen aufdecken und das positive Potenzial entfalten können, das in ihnen verborgen liegt. Das Entscheidende dabei: Jedes Gefühl, so belastend es auch sein mag, wird ganz bewusst durchlebt. Mithilfe der populären Methode der Autorin - der "Körperzentrierten Herzensarbeit" - werden innere Blockaden aufgelöst, und man kommt mit sich und seiner Gefühlswelt ins Reine.

...mmen heißen, ihnen nicht aus dem Weg gehen und bei der teilweise recht schwierigen Erfahrung friedvoll verweilen, beginnen sie uns auf sehr kraftvolle und radikale Weise zu transformieren ... Gefühle sind zum Fühlen da von Safi Nidiaye - Buch | Thalia ... . Die unerkannte Macht der Gefühle Angst, Wut, Traurigkeit oder Eifersucht - am liebsten würden wir solche Gefühle einfach verdrängen. Doch durch einen bewussten, lösungsorientierten Umgang mit unseren negativen Emotionen können diese zu wertvollen Begleitern in unserem Leben werden. Klappentext zu „Gefühle sind zum Fühlen da " Die unerkannte Macht der Gefühle Angst, Wut, Traurigkeit oder Eifersucht - am liebsten würden wir solche Gefühle einfach verdrängen. ... Gefühle sind zum Fühlen da von Safi Nidiaye - Buch | Thalia ... . Klappentext zu „Gefühle sind zum Fühlen da " Die unerkannte Macht der Gefühle Angst, Wut, Traurigkeit oder Eifersucht - am liebsten würden wir solche Gefühle einfach verdrängen. Doch durch einen bewussten, lösungsorientierten Umgang mit unseren negativen Emotionen können diese zu wertvollen Begleitern in unserem Leben werden. Dies kommt aber aus der Kindheit, in der wir in der Tat diese Trennung noch nicht vornehmen konnten. Heute haben wir Gefühle, aber wir sind sie nicht. So können wir mit ihnen arbeiten, sie fühlen und verändern. Oft geht es also darum, Grundschmerzen und eine dahinterliegende Sehnsucht zu erkennen und zu benennen. In diesem Video bringe ich dir eine Technik näher, wie du Gefühle fühlen und transformieren kann Er darf da sein. Ich möchte nicht behaupten, dass ich jetzt keine Angst mehr kenne. Ich möchte auch nicht behaupten, dass ich mich nie mehr überfordert fühle. Das wäre übertrieben. Mein Umgang mit all diesen Gefühlen ist ein anderer geworden und das Leben fühlt sich seitdem so frei an und das ist wunderschön. Er darf da sein. Ich möchte nicht behaupten, dass ich jetzt keine Angst mehr kenne. Ich möchte auch nicht behaupten, dass ich ...