Kostenlose elektronische Bibliothek

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis - Amos Oz

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 11.09.2016
DATEIGRÖSSE: 3,53
ISBN: 3518467263
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Amos Oz

Amos Oz books Eine Geschichte von Liebe und Finsternis epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Eine Geschichte von Liebe und Finsternis “"Ein erhellenderes, klügeres, vielschichtigeres Buch über Israel, über Familien und das, was Menschen zusammenhält und was sie trennt, kann man niemandem empfehlen." Felicitas von Lovenberg, Frankfurter Allgemeine Zeitung In seinem Bestseller erzählt Amos Oz die Geschichte seiner Familie, voller Zärtlichkeit und Scharfblick. Alles beginnt im Jerusalem der 1940er Jahre, einem Refugium der Juden, die - wie Oz' Großeltern - vor der antisemitischen Verfolgung fliehen konnten. In der Stadt ringen sie mit ihrer Verzweiflung, hier wächst aber auch ihre gemeinsame Hoffnung auf ein angstfreies Leben.

...e von einer bestimmten Zeit berichten, in der Hand des Meistererzählers auch dazu dienen, um eine individuelle, menschliche Geschichte erzählen ... Eine Geschichte von Liebe und Finsternis (Film) - Wikipedia ... . Dieses schöne, vielschichtige und zarte Buch erzählt detailliert die jüdisch ... Eine Geschichte von Liebe und Finsternis (hebräisch סיפור על אהבה וחושך Sipur al ahava ve choshech) ist ein israelischer Film von Natalie Portman aus dem Jahr 2015. Der Film basiert auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Amos Oz. Er wurde am 16. Mai 2015 bei den Internationalen Filmfestspielen v ... Eine Geschichte von Liebe und Finsternis (Film) - Wikipedia ... . Der Film basiert auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Amos Oz. Er wurde am 16. Mai 2015 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes erstmals ... Eine Geschichte von Liebe und Finsternis ein Film von Natalie Portman mit Natalie Portman, Gilad Kahana. Inhaltsangabe: Der junge Amos (Amir Tessler) wächst im Jerusalem der 1940er Jahre auf, wo ... Ihre Geschichte, die alle menschlichen und politischen Triebkräfte zwischen Liebe und Finsternis geprägt haben, stellt Amos Oz mal traurig, mal ironisch, mal heiter, mal bitter vor Augen. Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 05.03.2005 Größtenteils ähnelt "Eine...