Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Vorleser - Bernhard Schlink

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 6,56
ISBN: 3257229534
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Bernhard Schlink

Bernhard Schlink books Der Vorleser epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Vorleser “Sie ist reizbar, rätselhaft und viel älter als er ... und sie wird seine erste Leidenschaft. Sie hütet verzweifelt ein Geheimnis. Eines Tages ist sie spurlos verschwunden. Erst Jahre später sieht er sie wieder. Die fast kriminalistische Erforschung einer sonderbaren Liebe und bedrängenden Vergangenheit.

...itel Hausaufgabe Roman-Interpretation für die Sek II - Charakterisierung der Figuren ... Der Vorleser - Film 2008 - FILMSTARTS.de ... . Bernhard Schlink ist mit seinem Roman "Der Vorleser" ein außergewöhnliches Buch gelungen, vor allem lebt das Werk von der ehemaligen KZ-Aufseherin und ihrer Widersprüchlichkeit. Jetzt Der Vorleser online schauen. Der Vorleser online leihen und sofort anschauen bei maxdome, Deutschlands größter Online-Videothek. Der Vorleser erschien 1995 und war der erste Nicht-Kriminalroman Schlinks, Der Vorle ... Der Vorleser - Film 2008 - FILMSTARTS.de ... . Der Vorleser erschien 1995 und war der erste Nicht-Kriminalroman Schlinks, Der Vorleser. Er wurde zu einem viel beachteten internationalen Bestseller und in über 50 Sprachen übersetzt. In den USA erreichte das Buch Platz 1 der Bestsellerliste der New York Times. Vor allem die Ankündigung von Oprah Winfrey, der Vorleser (The Reader) werde im Februar 1999 in ihrem Book Club besprochen, sorgte für eine Million verkaufter Taschenbuch-Exemplare in den USA. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Der Vorleser von Bernhard Schlink versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! In Bernhard Schlinks Roman »Der Vorleser« wird Schuld und die damit verbundenen Probleme in vielgestaltiger Weise vom Ich-Erzähler ... "Der Vorleser" war auch für mich bis zum Schluss ein sehr spannendes Buch. Vor allem fand ich es sehr interessant, dass man nicht das Gefühl hatte durch den Autor ......