Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Cultur der Renaissance in Italien

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 10,81
ISBN: 3747757170
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Die Cultur der Renaissance in Italien epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Cultur der Renaissance in Italien “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

... Borderline Epilepsie Kunst Kultur Hunde News Wetter Venedig Religion Michelangelo Boccaccio Leonardo Dante Mantegna Gott Jesus Christlich Jacob Burckhardt - Die Kultur der Renaissance in Italien ... Die Cultur der Renaissance in Italien | Burckhardt, Jacob | Sonstiges ... . Die italienische Kultur ist rund 2500 Jahre alt. In früherer Zeit war die römische Antike in Europa sehr bekannt und war Vorbild für einige europäische Bauwerke. Im Mittelalter und in der Renaissance war Italien Vorbild auf den Gebiet der Kunst und der Forschung. Sehr viele bedeutende Künstler aus der damaligen Zeit stammen aus Italien, z ... Die „Cultur der Renaissance in Italien" schildert eine Welt voller Willkür, Grausamkeit und Ehrgeiz VON GUST ... Die Cultur der Renaissance in Italien | Burckhardt, Jacob | Sonstiges ... . Sehr viele bedeutende Künstler aus der damaligen Zeit stammen aus Italien, z ... Die „Cultur der Renaissance in Italien" schildert eine Welt voller Willkür, Grausamkeit und Ehrgeiz VON GUSTAV SEIBT Noch vor seinem dreißigsten Geburtstag hat sich Jacob Burckhardt in aller Form von der Gegenwart losgesagt. The Civilization of the Renaissance in Italy (German: Die Cultur der Renaissance in Italien) is an 1860 work on the Italian Renaissance by Swiss historian Jacob Burckhardt. Together with his History of the Renaissance in Italy (Die Geschichte der Renaissance in Italien; 1867) it is counted among the classics of Renaissance historiography. Finden Sie Top-Angebote für Burckhardt Jacob, Die Cultur der Renaissance in Italien. Ein Versuch 1869 2 Auf. bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Die Cultur der Renaissance in Italien. (Jacob Burckhardt) ISBN: 9781011002269 - Die-Cultur-Der-Renaissance-in-Italien~~Jacob-Christoph-Burckhardt, Die Cultur der Renaissance in Italien. Hardcover finden vergleichen kaufen - "Die Kultur der Renaissance in Italien" ist ein Klassiker der Kulturgeschichte. Von dem 1860 erstmals erschienenen Werk ging eine unvergleichliche geistesgeschichtliche und kulturphilosophische Wirkung aus: Es weitete erstmals den Begriff der Renaissance zu einem umfassenden Zeit- und Kulturbegriff aus und bot ihr erstes wissenschaftliches und ... Die ›Kultur der Renaissance in Italien‹ ist ein klassisches Beispiel großer kulturhistorischer Literatur. In sechs Abschnitten entwirft Burckhardt anhand der originalen lateinischen und italienischen Quellen die Konturen des ›uomo universale‹. Zu den zentralen Aspekten gehören dabei die Ausbildung des modernen Individuums, die ... Die Cultur der Renaissance in Italien, Jacob Burckhardts berühmtestes Werk, gehört zu den einsamen Gipfeln der Geschichtsschreibung. Bis heute prägt sie unser Bild von der Renaissance. Nun erscheint die erste wirklich kritische Edition, in der die faszinierende Entstehung des Buches ebenso nachvollziehbar wird wie seine Editionsgeschichte ......