Kostenlose elektronische Bibliothek

Gandhis politische Ethik

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 19.07.2019
DATEIGRÖSSE: 9,33
ISBN: 3848760509
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Das Buch Gandhis politische Ethik pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Gandhis politische Ethik “Schenke deinem Gegner Vertrauen! Nütze nicht die Schwächen des Gegners aus! Das sind zwei der 25 von Galtung und Naess 1955 sorgfältig aus Gandhis Schriften und Lebenserfahrungen abgeleiteten Richtlinien, mit denen er in Südafrika und Indien so große Erfolge erzielte und Pioniere der politischen Gewaltfreiheit wie Martin Luther King, Nelson Mandela oder Andreas Buro beeindruckte. Letzterer hatte die Zusammenfassung der Satyagraha-Normen immer bei sich während seiner zahlreichen Friedensmissionen. Dieses erste große Werk schrieb der Begründer der Friedens- und Konfliktforschung, Johan Galtung , als Kriegsdienstverweigerer im Gefängnis, in Kooperation mit dem 18 Jahre älteren norwegischen Philosophen Arne Næss . Es erlebte in Norwegen drei Auflagen, wurde aber nie übersetzt und blieb daher in der deutschen Forschung zur Gewaltfreiheit bis jetzt unbeachtet.Die deutsche Ausgabe bietet die zentralen Kapitel des Buches von 1955 und gibt einen Überblick über das Gesamtwerk. Mit Beiträgen von Johan Galtung und Arne Naess, mit einer Einleitung und Fußnoten von Reiner Steinweg

...i beitragen. Mahatma Gandhi; der Mann, sein Werk und seine Wirkung: Eine Untersuchung zur Religionssoziologie une politischen Ethik ... Gandhis politische Ethik - Johan Galtung (Buch) - jpc ... . Wilhelm Emil Mühlmann. Mohr, 1950 - 298 Seiten. 0 Rezensionen. Im Buch . Was andere dazu sagen - Rezension schreiben. Es wurden keine ... Januar 1948, wurde Mahatma Gandhi im Alter von 78 Jahren von einem Fanatiker erschossen. Der Inder ist bis heute das Vorbild für ein gewaltloses politisches Handeln, das vieles bewegen kann. Mit seiner Strategie der Gewaltlosigkeit startete Gandhi viele Aktionen - entscheidende Schritte im Kampf gegen die Kolonialmacht ... Gandhis politische Ethik: Die Begründung der Satyagraha-Normen erstmals ... ... . Mit seiner Strategie der Gewaltlosigkeit startete Gandhi viele Aktionen - entscheidende Schritte im Kampf gegen die Kolonialmacht Großbritannien. Kraft ... I. Vollständiges Inhaltsverzeichnis von »Gandhis Politische Ethik« mit den Seitenzahlen der Erstauflage von 1955 29 II. Was ist politische Ethik? 35 III. Gandhis politische Ethik 41 IV. Die Satyagraha-Normen 50 1. Ein wenig über Normensysteme 50 2. Der normative Inhalt von Satyagraha - die speziellen Normen 63 Die Gandhis waren damit der dritten Kaste, welche die gesellschaftliche und politische Oberschicht bildet, angehörig. Als Kaufmann arbeiteten die Familienmitglieder jedoch seit mehreren Generationen nicht mehr; schon der Urgroßvater diente den Fürsten als Ratgeber in politischen Angelegenheiten und in der Verwaltung. Buch des Monats September 2019 Gandhis politische Ethik. Die Begründung der Satyagraha-Normen erstmals in deutscher Übersetzung. Hg. Reiner Steinweg Er wird oft in einem Atemzug mit Martin Luther King als Vordenker christlicher politischer Ethik genannt, als sei er wie dieser christlicher Theologe gewesen. Dahinter steht jedoch meist weniger ein gründliches Studium der umfangreichen Schriften Gandhis (z. B. von Gandhis programmatischer Schrift Sarvodaya [Wohlfahrt für alle]), als ein an Heiligenlegenden erinnernder festgefügter Traditionsstrang. „Ahimsa - Gandhis Kampf ohne Waffen" Gespräch über den Film mit Christian RATHNER Gerhard HADERER / Linz (Schule des Ungehorsams) Das Prinzip Ungehorsam - Haderer im Gespräch Signierstunde zu „Gandhis politische Ethik" mit Reiner STEINWEG SO, 29. 09. 09.15 - 09.45 10.15 - 12.30 12.30 - 13.30 Altes Rathaus, Pressezentrum 4 ... Galtung, Johan/Næss, Arne (2019): Gandhis politische Ethik. Die Begründung der Satyagraha-Normen erstmals in deutscher Übersetzung. Nomos Verlagsgesellschaft. Gugel, Günther (2003): Wir werden nicht weichen. Erfahrungen mit Gewaltfreiheit. Eine praxisorien-tierte Einführung. Institut für Friedenspädagogik Tübingen e. V. Januar 1948 in Neu Delhi (ermordet); (eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi) war Pazifist, Menschenrechtler und politischer sowie geistiger Führer der indischen Unabhängigkeitsbewegung, die 1947 mit dem von ihm entwickelten Konzept des gewaltfreien Widerstandes das Ende der britischen Kolonialherrschaft über Indien herbeiführte. Sein ... Am 30. Januar 1948 wurde Mahatma Gandhi im Alter von 78 Jahren von einem Fanatiker erschossen. Seine Haltung und seine Strategien zur friedlichen Durchsetzung politischer Ziele fanden immer wieder Nachahmer und werden bis heute bewundert und aufgegriffen. Mahatma Gandhi formulierte 1925 sieben Sünden der modernen Gesellschaft, die nach wie vor aktuell sind - wie können wir sie heute interpretieren? Am 2. Oktober wäre Mahatma Gandhi 150 Jahre alt geworden. Doch seine politische Ethik ist gerade in polarisierten Zeiten wie heute alles andere als veraltet. Gandhis politische Ethik. Schenke deinem Gegner Vertrauen! Nütze nicht die Schwächen des Gegners aus! ...