Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Natur Griechenlands - Horst Schäfer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,97
ISBN: 3990210262
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Horst Schäfer

Alle Horst Schäfer Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Natur Griechenlands “Griechenland mit seinen gastfreundlichen Menschen, seiner Wärme, dem Licht und den Farben und besonders mit seiner Natur ist für den Autor zu seiner zweiten Heimat geworden. Er zeigt uns, dass man sich - auch im Urlaub - die reiche und einzigartige Tierwelt dieses Landes auf umweltverträgliche Art und Weise erschließen kann. Die zahlreichen Fotos in diesem Buch sollen das Interesse und vielleicht sogar die Begeisterung für diese Tiere wecken. Im Kapitel "Insekten", denen man in Griechenland auf Schritt und Tritt begegnet, demonstriert Schäfer die Mannigfaltigkeit der Formen und Farben dieser Spezies. In seinen Texten und Fotos bringt er dem Leser anschaulich die farbenprächtigen oder ausgefallenen Formen näher ebenso wie die lauten Zikaden mit ihrer durchdringenden Musik. Der Autor stellt bei den Schmetterlingen etwa den Großen und Kleinen Fuchs oder den Schwarzblauen Eisvogel vor, dann wieder die Holz- und Pelzbienen, die Libellen, Heuschrecken, Zikaden, Käfer und die Reptilien Zu letzteren gehören nicht nur die "Herrscher der Inseln", die Schlangen, sondern auch Echsen und Schildkröten. Unterhaltsam aufgelockert wird der lehrreiche Ratgeber mit Gedichten und Prosatexten - etwa von Leonardo da Vinci - zu den behandelten Tieren. Schließlich runden das Buch Texte über die Rolle der Biene im Altertum oder Ratschläge wie "Was tun bei einem Schlangenbiss?" ab. Am Ende stehen nützliche Tipps zum Fotografieren der Tiere, was u. a. wegen des Fluchtinstinkts gar nicht so einfach ist.Dieses Buch mit dem Titel "Die auffälligsten Insekten und Reptilien Griechenlands" ist wie eine farbenfrohe und detaillierte Reise in die faszinierende Natur dieses Mittelmeerlandes.

...schafft uns gerade der Umgang mit der Natur die erhoffte Erholung und Ruhe, die wir so dringend benötigen ... Die Natur Griechenlands - GRIECHENLAND.NET ... . Wer sich mit der Natur Griechenlands beschäftigen möchte, findet in der Welt der Insekten, der bislang artenreichsten aller Tiergruppen, besonders viel Anschauung. In keiner anderen Gruppe der Tierwelt gibt es eine solche ... Griechenland mit seinen gastfreundlichen Menschen, seiner Wärme, dem Licht und den Farben und besonders mit seiner Natur ist für den Autor zu seiner ... Auf einer relativ kleinen Fläche erstreckt sich in Griechenland eine außergewöhnliche Natur mit ein ... Die Natur Griechenlands - GRIECHENLAND.NET ... ... Auf einer relativ kleinen Fläche erstreckt sich in Griechenland eine außergewöhnliche Natur mit einer vielfältigen Flora, Fauna und Vegetation. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Die Natur Griechenlands von Horst Schäfer versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Das Wunder der Natur befindet sich im Pindos-Gebirge, das wiederum im Nordwesten Griechenlands liegt. Freut euch hier auf nahezu unberührte Natur, da noch nicht viele Touristen die Schönheit dieser Schlucht für sich entdeckt haben. Hier findet ihr traumhafte Wanderwege und Routen, die euch am Ende mit einem unvergesslichen Ausblick belohnen ... Neuerscheinung: Die Natur Griechenlands - Die auffälligsten Insekten und Reptilien. Wer sich mit der Natur Griechenlands beschäftigen möchte, findet in... Ab 146 v. Chr. wird Griechenland zur römischen Provinz und verliert durch die Besetzung der Römer zunehmend seine Macht und schließlich seine Unabhängigkeit. Fast 2000 Jahre blieb das Land besetzt und wurde erst 1830 wieder unabhängig. Im Zweiten Weltkrieg war Griechenland von Deutschen, Italienern und Bulgaren besetzt. Von 1967 - 1974 ... Erkunden Sie Griechenlands abgelegene Strände, gehen Sie nackt tauchen, stellen Sie Ihr Zelt auf und zelten Sie am Strand, spüren Sie die Sonne, springen Sie ins Wasser, spielen Sie mit dem Sand, befreien Sie sich und verlieren Sie sich in Griechenland! Neben den zahlreichen archäologischen Überresten, Denkmälern, Gebäuden und Museen gilt es hier, auch die Schönheit der Natur zu entdecken. Die Sporaden sind etwa 80 kleine Inseln und Inselchen, die im Vergleich zu den anderen Inselgruppen Griechenlands weniger touristisch erschlossen sind. Sie sind voll von venezianischen Festungen ... Die örtliche Natur, Flo­ra und Fau­na wer­den dabei mit min­i­malem Störungs­fak­tor für das Gebi­et erkun­det. Neben der Wertschätzung der natür­lichen Umge­bung bedeutet Öko-Touris­mus auch ein ver­mehrtes Ver­ständ­nis für die kul­turellen Aspek­te eines Gebi­etes. Griechenland zeigt sich auf dieser 9-tägigen Reise mit all seinen Facetten. Entdecken Sie den Glanz früherer Zeiten, antiker Helden und unberührter Natur. Im Land der Götter erwarten Sie die weltberühmte Akropolis in Athen und das Apollo-Heiligtum in Delphi, die antiken Stätten Mykene, Mystras und Olympia sowie viele weitere kulturelle ......