Kostenlose elektronische Bibliothek

Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit - Kim-Patrick Sabla

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 01.09.2017
DATEIGRÖSSE: 5,45
ISBN: 382524847X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Kim-Patrick Sabla

Sie können das Buch Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit “Der Nutzen sozialwissenschaftlicher Forschungsmethoden für die berufliche Praxis ist bei Studierenden der Sozialen Arbeit und PraktikerInnen höchst umstritten. Wie kann in der Ausbildung ein forschender Habitus erreicht werden?Warum ist Forschendes Lernen für die praktische Arbeit wichtig und wie kann es dort Anwendung finden? Diese und weitere Fragen beantwortet der Autor in seinem Buch, macht Lust darauf, Forschendes Lernen auszuprobieren und zeigt auf, wie Forschendes Lernen und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit zusammenhängen.Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

..., zu öffnen). Zielgruppe Studierende der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik, ErzieherInnen, Herstellung von Reflexivität durch forschendes Lernen im Studium Sozialer Arbeit ... Detailseite - Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit ... . In: Becker-Lenz R., Busse S., Ehlert G., Müller-Hermann S. (eds) Professionalität Sozialer Arbeit und Hochschule. VS Verlag für Sozialwissenschaften Soziale Probleme, Soziale Arbeit und Geschlecht. Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot Euteneuer, M./Sabla, K.-P./Uhlendorff, U. (2011): Familienpolitik, Familienbildung und Soziale Arbeit mit Familien. Finden Sie Top-Angebote für Forschendes Lernen in der Praxis der Sozial ... Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit - Kim-Patrick ... ... ./Sabla, K.-P./Uhlendorff, U. (2011): Familienpolitik, Familienbildung und Soziale Arbeit mit Familien. Finden Sie Top-Angebote für Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit von Kim-Patrick Sabla (2017, Taschenbuch) bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele ... Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit. Anzahl der Bände: 17. Bewertungen. Es gibt noch keine Bewertungen. Schreibe die erste Bewertung für „Reihe - Theorie, Forschung und Praxis der Sozialen Arbeit" Antworten abbrechen. Deine E-Mail-A ... Buch: Forschendes Lernen in der Praxis der Sozialen Arbeit - von Kim-Patrick Sabla - (UTB) - ISBN: 382524847X - EAN: 9783825248475 Workshop ‚Forschendes Lernen in der Methodenausbildung' Das Prinzip des Forschenden Lernens wird in verschiedenen Wissenschafts- sowie Praxisbereichen aufgegrif-fen (siehe z.B. Schulte 2017; Sabla 2017; Ukley & Gröben 2018; Bartz-Beielstein 2016; Bruckermann & Schlüter 2017). Forschendes Lernen könnte sich zwar auch unabhängig von Lehrenden und Lehrveranstaltungen (independent learning) vollziehen; nach dem alten Ideal der Universität aber sollte es in der Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden betrieben werden; nach den neuen Zielsetzungen soll es auch soziales Lernen zur Entwicklung sozialer Kompetenzen ... Informationen zu Lehrveranstaltungen mit dem Schwerpunkt Forschendes Lernen im Fachbereich Sozial- und Bildungswissenschaften sowie Informationen zum aktuellen Programm von FLEX für Studierende und Lehrende an der Fachhochschule Potsdam (u. a. InterFlex, UROP, Peer-Coaching, Schreibwerkstatt). Warum ist Forschendes Lernen für die praktische Arbeit wichtig und wie kann es dort Anwendung finden? Diese und weitere Fragen beantwortet der Autor in seinem Buch, macht Lust darauf, Forschendes Lernen auszuprobieren und zeigt auf, wie Forschendes Lernen und professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit zusammenhängen. Ich habe mich eigentlich immer als wissenschaftlichen Handwerker erlebt, weil die klassischen Methoden der Sozialen Arbeit meiner Auffassung zufolge grundsätzlich auch Forschungs-, Lehr- und... Forschendes Lernen in der wissenschaftlichen Ausbildung zur Sozialen Arbeit | SpringerLink Katharina Gallant beschäftigt sich mit der sozialen Repräsentation von Wissen in unterschiedlichen Hochschulbildungssettings. Sie postuliert, dass soziale Repräsentationen im Forschenden Lernen nicht nur Lerngegenstand, sondern Lernmethode sind. Diese gemeinsame Gesprächsbasis, die dadurch geschaffen wird, erleichtert es, die ... Warum ist Forschendes Lernen für die praktische Arbeit wichtig und wie kann es dor...