Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Kreuz im Venn - Clara Viebig

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 8,36
ISBN: 3898011135
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Clara Viebig

Alle Clara Viebig Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Kreuz im Venn “In der Stadt (leicht als Monschau zu erkennen) lebt der reiche Fabrikbesitzer samt Familie und trifft sich mit seinen bürgerlichen Freunden im Gasthof "Zum weißen Schwan", der von der attraktiven und offenherzigen Witwe Helene geleitet wird. Auch die in ihrem Standesdünkel befangenen Offiziere vom nahen Truppenübungsplatz zieht es dorthin. In Heckenbroich, dem nahegelegenen Eifeldorf auf der Höhe, sind die Bauern mit ihrer Arbeit noch voll eingebunden in den Ablauf der Jahreszeiten, und strenge religiöse Vorstellungen bestimmen wie seit altersher das Leben in den Familien. Jenseits der Dorfwiesen, hoch oben im Moor, liegt das Lager mit 40 Strafgefangenen, die dort das Land urbar machen sollen. Unter dem strengen Regiment des Aufsehers führen sie ein hartes, karges Arbeitsleben, in jeder Hinsicht am Rande der Gesellschaft.Clara Viebig hat im "Kreuz im Venn" ein eindrucksvolles Bild der gesellschaftlichen Situation jener Zeit geschaffen.

...en (1910), als Knaur Taschenbuch, München 1985, ISBN 3-426-01225-1 ... Das Kreuz im Venn: Roman aus der Eifel: Amazon.de: Clara Viebig: Bücher ... . Das Eisen im Feuer (1913) Das Kreuz im Venn ist 6m hoch, 1338kg schwer und fest im Fels verankert. 31 Stufen führen hinauf zum Kreuz, in das kreuzförmige Ornamente eingeschnitten sind, an denen waghalsige Jungen frühere hochkletterten, um, auf den Querbalken liegend, weit ins Monschauer Land schauen zu können. Bei der Renovierung von 1959 wurden die Öffnungen von ... Kreuz im Venn - Als einziger Konglomeratfelsen im Monschauer Lan ... Kreuz im Venn | Sehenswürdigkeiten | Stadt Monschau ... ... Kreuz im Venn - Als einziger Konglomeratfelsen im Monschauer Land liegt am Rande des Hohen Venn der gewaltige, 80 Meter lange Felsen der Richelsley. Ihn krönt das 1890 zu Ehren des Priors Stephan Horrichem, des Apostels vom Hohen Venn, errichtete Kreuz. Der Prior des Prämonstratenserklosters Reichenstein war unermüdlich in seiner ... »Das Kreuz im Venn« ist einer der erfolgreichsten Romane Clara Viebigs. Eindrucksvoll weiß sie die Weite des Hohen Venns im Wechsel der Jahreszeiten zu beschreiben - und als Kontrast dazu die Kleinstadt im engen Flußtal. Diese Landschafts- und Naturbeschreibungen bilden den Rahmen und die Bu¿hne der eigentlichen Handlung. Auf ihr läßt ... Spektakulär: Als einziger Konglomeratfelsen im Monschauer Land liegt am Rande des Hohen Venn bzw. Eifel der gewaltige, 80 Meter lange Felsen der Richelsley. Oben ein Kreuz, unten eine Lourdesgrotte. Das Kreuz im Venn wurde zu Ehren des "Apostels vom Hohen Venn", Stephan Horrichem(1639-1686), errichtet. Der Prior des Prämonstratenserklosters Reichenstein war unermüdlich in seiner Hilfsbereitschaft für die bedrängten Menschen am Venn während des 30 jährigen Krieges. Die Eifeldichterin Klara Viebig hat mit ihrem naturalistischen Roman ... Von Mützenich bzw. vom Hohen Venn wandert man durch eine tolle und abwechslungsreiche Landschaft. Auf dem Weg muss man sich etwas vor den Mountainbikern in acht nehmen. Das Kreuz im Venn steht auf einem Fels in dem ein Marienheilgtum steht. In der Stadt (leicht als Monschau zu erkennen) lebt der reiche Fabrikbesitzer samt Familie und trifft sich mit seinen bürgerlichen Freunden im Gasthof Zum weißen ... Die schönsten Wanderwege und Touren rund um das Wanderziel Kreuz im Venn. Jede Wanderung mit GPS-Track für Outdoor-Navi und Smartphone, direkt zum los wandern. Gut zwei Kilometer sind es, bis man auf der linken Seite dann schon das versprochene Kreuz der Verlobten erreicht hat. Es ist eines von vielen Kreuzen im Hohen Venn und jedes einzelne erzählt natürlich eine schicksalshafte Geschichte. Das Kreuz der Verlobten (Croix des Fiancés) ist vermutlich das berühmteste im Venn. Das „Kreuz im Venn" wurde 1890 zu Ehren des Priors Stephan Horrichem, des Apostels vom Hohen Venn, auf dem Fels errichtet. Wir genießen die morgendliche Stille im Wald und wandern weiter bergab zur Lourdesgrotte, die die Bewohner Kalterherbergs ihrem Pfarrer Arnoldy 1894 zum Geschenk machten. Hohes Venn Bild: "Das Kreuz im Venn" Bilder und Bewertungen zu Hohes Venn vergleichen und beim Testsieger HolidayCheck mit Tiefpreisgarantie Ihre Robertville Reise ... Erinnert wird an diesen Apostel des Venn heute noch mit einer Statue in der Eingangshalle der auch Eifeldom genannten Pfarrkirche St. Lambertus in Kalterherberg und mit dem sechs Meter hohen Kreuz im Venn auf der Richelsley, das 1890 in Gedenken an Stephan Horrichem aufgestellt wurde. Unsere heutige Wanderung folgt den Spuren des Apostels im Venn. Bei dem Abend zum Roman „Das Kreuz im Venn" treten WDR- und Deutschlandfunk-Moderatorin Katia Franke, die Krimiautorin Elke Pistor, die Sopranistin Sieglinde Schneider und Manfred Lang, der ... Und weil wir dann - sicher auch vom guten Lüftchen des Walds mit guter Laune beflügelt - intensivst miteinander sprachen, kam dann jemandem von uns, es war Lothar, der Gedanke, eine Wanderung in kurzer Entfernung zu machen: Stichworte, Stege über den Moorboden, Mützenich, das wahre wilde Venn. Dazu dann in Kürze mehr. Hörbuch Download Shop: Das Kreuz im Venn - Roman aus der Eifel Ungekürzt von Clara Viebig als Download. Jetzt Hörbuch herunterladen & bequem der tolino app, dem tolino webreader oder auf Ihrem Computer anhören. Wer von Baraque Michel aus durchs Hohe Venn wandert, hat es vielleicht schon mal gesehen: das "Kreuz der Verlobten". Es erinnert an das tragische Schicksal eines jungen Brautpaares, das im Winter 1871 im Venn ums Leben kam. Das Erinnerungskreuz wurde jetzt erneuert und am Samstag im Rahmen einer Wallfahrt eingeweiht. Hinter dem Kreuz der Verlobten steckt eine wirklich tragische Liebesgeschichte: Vor etwas weniger als 150 Jahren, am 21. Januar 1871, verloren sich zwei frisch Verlobte im Hohen Venn. Sie waren mittags aufgebrochen, um in Xhoffraix, dem Geburtsort der zukünftigen Braut, die Hochzeitspapiere zu holen. Auf dem Rückweg...