Kostenlose elektronische Bibliothek

Fotografinnen an der Front

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.03.2019
DATEIGRÖSSE: 8,4
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Fotografinnen an der Front epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Fotografinnen an der Front “Das Begleitbuch zur Ausstellung im Kunstpalast Düsseldorf (8. März bis 10. Juni 2019) hat den maßgeblichen Beitrag von Frauen zur Kriegsfotografie zum ThemaEntgegen der weitläufigen Vorstellung, die Kriegsfotografie sei ein von Männern dominiertes Berufsfeld, gibt es eine lange Tradition von in Kriegsgebieten tätigen Fotografinnen. Sie haben mit derselben Selbstverständlichkeit wie ihre männlichen Kollegen weltweite Krisen dokumentiert und unser Bild vom Krieg maßgeblich mitgeprägt.Die Publikation präsentiert rund 120 Arbeiten von acht Fotografinnen aus den letzten 80 Jahren. Unter den Aufnahmen finden sich intime Einblicke in den Kriegsalltag und Zeugnisse erschütternder Gräueltaten ebenso wie Hinweise auf die Absurdität des Krieges und seiner Konsequenzen.

...er Front.­ Von Lee Miller bis­ Anja Niedringhaus Entgegen der weitläufigen Vorstellung, die Kriegsfotografie sei ein von Männern dominiertes Berufsfeld, gibt es eine lange Tradition von in Kriegsgebieten tätigen Fotografinnen ... Fotografinnen an der Front | Kulturstiftung des Bundes ... . Fotografinnen an der Front von Kerstin Edinger . Es sind verstörende Bilder aus dem Alltag des Krieges. Der Düsseldorfer Kunstpalast zeigt jetzt 140 Kriegsfotografien der vergangenen 80 Jahre ... Die Erzählweisen der acht gezeigten Fotografinnen von Lee Miller bis Anja Niedringhaus changieren zwischen der Wahrung sachlicher Distanz, unmittelbarer Direktheit und persönlicher Anteilnahme. Die Ausstellung präsentiert A ... Bilder gegen den Krieg: "Fotografinnen an der Front" ... ... Die Erzählweisen der acht gezeigten Fotografinnen von Lee Miller bis Anja Niedringhaus changieren zwischen der Wahrung sachlicher Distanz, unmittelbarer Direktheit und persönlicher Anteilnahme. Die Ausstellung präsentiert Aufnahmen von den Schauplätzen der europäischen Konflikte der 1930er und 40er Jahre bis hin zu zeitge...