Kostenlose elektronische Bibliothek

Stefan Pfeiffer - No added Sugars - Stefan Pfeiffer

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 07.02.2019
DATEIGRÖSSE: 12,53
ISBN: 3954762420
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Stefan Pfeiffer

Das Buch Stefan Pfeiffer - No added Sugars pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Stefan Pfeiffer - No added Sugars “Grenzen austesten und verrückenStefan Pfeiffer (geb. 1981 in Schwedt, lebt und arbeitet in Berlin) malte jahrelang realistische und hyperrealistische Bilder, Porträts und Stillleben. Seit 2012 verhandelt der Meisterschüler von Thomas Zipp nicht nur inhaltliche Fragen von Abstraktion und Figuration, sondern auf oftmals ironische Weise auch die Bedingungen und Möglichkeiten von Malerei. Pfeiffers erste Monografie enthältTexte von Zdenek Felix, Marcus Hurttig und Gertrude Wagenfeld-Pleister.Testing and Pushing BoundariesFor years, Stefan Pfeiffer (b. 1981 in Schwedt; lives and works in Berlin) painted realist and hyperrealist pictures, portraits, and still lifes. Since 2012, the artist, who is a student in Thomas Zipp's master class, has not only explored substantial questions of abstraction and figuration, he has also probed the premises and possibilities of painting. Pfeiffer's first monograph contains essays by Zdenek Felix, Marcus Hurttig, and Gertrude Wagenfeld-Pleister.

...nd arbeitet in Berlin) malte jahrelang realistische und hyperrealistische Bilder ... Stefan Pfeiffer - No added Sugars, Stefan Pfeiffer | eBay ... ... Finden Sie Top-Angebote für Stefan Pfeiffer - No added Sugars, Stefan Pfeiffer bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Stefan Pfeiffers erste Monografie no added sugars zeigt seine neueren Arbeiten. Die Texte schrieben Zdenek Felix, Marcus Hurttig und Gertrude Wagenfeld-Pleister. Die Texte schrieben Zdenek Felix, Marcus Hurttig und Gertrude Wagenfeld-Pleister. Sie haben Fragen/Anmerkungen zu diesem Katalog oder möchten ihn erwerben? Schi ... Stefan Pfeiffer: no added sugars | DISTANZ ... . Sie haben Fragen/Anmerkungen zu diesem Katalog oder möchten ihn erwerben? Schicken Sie uns eine Nachricht. Felder mit einem * sind Pflichtfelder. Eine zentrale Werkgruppe innerhalb der Ausstellung „Nervous Gender" von Stefan Pfeiffer bildet eine Serie von Gemälden mit dem Titel „No added sugars". Der industriell gefertigte Farbton »Hautfarbe« überzieht in fast monochromen Flächen die Leinwand. In den Gemälden schimmern violette Farbtöne wie Schatten oder Hämatome durch ... Stefan Pfeiffers erste Monografie no added sugars zeigt seine neueren Arbeiten. Die Texte schrieben Zdenek Felix, Marcus Hurttig und Gertrude Wagenfeld-Pleister. Stefan Pfeiffer - no added sugars. Deutsch/Englisch 2...