Kostenlose elektronische Bibliothek

Werke und Briefe: Bd.12 Briefe 1795-1805

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,40
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Werke und Briefe: Bd.12 Briefe 1795-1805 epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Werke und Briefe: Bd.12 Briefe 1795-1805 “Die Bände 11 und 12 enthalten eine für Schillers Lebens- und Werkgeschichte repräsentative Auswahl von 890 Briefen, die an 105 verschiedene Adressaten gerichtet sind, die meisten an Goethe und Körner, viele an Cotta, etliche an Schillers Eltern und Geschwister, an seine Frau Charlotte, an seine Schwägerin Caroline von Beulwitz (Wolzogen), an Wilhelm von Hum-boldt und Göschen. Die Briefe geben einen Einblick in das Privatleben des Dichters und las-sen den Leser teilnehmen am Entstehungsprozeß seiner Hauptwerke und an den Mühen seiner Tätigkeiten als Zeitschriften- und Almanach-Herausgeber; sie zeigen Schiller als Schuldner, als Geschäftsmann, als Liebhaber, als Familienvater, als genauen Beobachter und Kritiker der Zeit- und Weltverhältnisse; vor allem: als scharfsinnigen Erörterer poetischer und poetologischer Probleme.Alle Briefe werden in der Originalschreibweise dargeboten. Grundlage der Textwiedergabe war, wo immer sie vorhanden war, d. h. in den allermeisten Fällen, die Handschrift, andern-falls der am zuverlässigsten erscheinende Textzeuge. Zwanzig Briefe können zum erstenmal in der überlieferungsgeschichte nach der Handschrift gedruckt werden. Für 165 Briefe, näm-lich diejenigen von 1772 bis zu Schillers Abreise von Mannheim nach Leipzig im März 1785 und von seiner Rückkehr aus Schwaben (Mai 1794) bis zu seiner Auseinandersetzung mit Fichte (Juni 1795), wird erstmals ein intensiver und zuverlässiger Kommentar geboten, der die entsprechenden alten Bände der Nationalausgabe (Bde. 23 und 27 von 1956 und 1958) in vieler Hinsicht ergänzt.

...n eine literarische Wochenschrift der Aufklärungszeit ... Friedrich Schiller: Briefe 2. 1795-1805. Friedrich Schiller Werke und ... ... . Sie erschienen von 1759 bis 1765 in der Nicolaischen Verlagsbuchhandlung in Berlin und gingen auf eine Idee von Gotthold Ephraim Lessing zurück, der neben Moses Mendelssohn und Friedrich Nicolai zunächst auch die meisten Beiträge lieferte. 2 alte Briefe von 1810 und 1845 0 Ergebnisse. Das könnte Ihnen auch gefallen herausgegeben von Wilfried Barner Bd. 12. Briefe von und an Lessing 1776-1781 / herausgege ... Werke und Briefe: Bd.12 Briefe von und an Lessing 1776-1781 Buch ... . 12. Briefe von und an Lessing 1776-1781 / herausgegeben von Helmuth Kiesel unter Der Brief trennt und verbindet Lebensbezug und Werkbezug, er steht auch als Lessing, Werke und Briefe, Bd. 12, Briefe von und an Lessing 1776-1781, hg. 12ff. Rabelais zu Lyon … Ratzenpulver: Buch: Werke und Briefe: Briefe von und an Lessing 1776-1781; Bd.12 - von Gotthold Ephraim Lessing, Wilfried Barner, Helmuth Kiesel - (Deutscher Klassiker Verlag ......