Kostenlose elektronische Bibliothek

Organisationen - Der blinde Fleck inklusiver Pädagogik - Stephan Ullrich

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,89
ISBN: 3849790126
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Stephan Ullrich

Stephan Ullrich books Organisationen - Der blinde Fleck inklusiver Pädagogik epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Organisationen - Der blinde Fleck inklusiver Pädagogik “Das Thema Inklusion bedeutet für immer mehr Organisationen, sich in tiefgreifende Veränderungsprozesse zu begeben, die vor allem ihre internen Strukturen betreffen. Unklar bleibt jedoch oft, was das genau beinhaltet. Obwohl Organisationen in der UN-Behindertenrechtskonvention als potenziell diskriminierende Einheiten beschrieben werden, finden sie als konkreter Arbeitsgegenstand innerhalb der Inklusionspädagogik bisher kaum Beachtung - sie stellen so gesehen einen blinden Fleck dar.Diese Arbeit nimmt Organisationen und Interaktionen als soziale Systeme in ihren Wechselwirkungen in den Blick und holt damit diesen blinden Fleck in die Beobachtung zurück. Am Beispiel von Kindertagesstätten zeigt sie erste Schritte hin zu einer theoretischen Fundierung systemischer Wandlungsprozesse von Organisationen im Kontext von Inklusion auf. Diese sollten zu einem festen Bestandteil inklusiver Pädagogik werden, wenn Partizipation an kommunikativen Prozessen das Ziel inklusiver Bemühungen darstellt.

..., Wirtschaft, Politik und Religion Die Theorie U hat den Anspruch, neue wissenschaftliche Erkenntnisse so mit spiri-tuellen Elementen zu verknüpfen, dass eine neue politische, wirtschaftliche und reli-giöse Praxis entsteht ... Organisationen - Der blinde Fleck inklusiver Pädagogik von Stephan ... ... . Bei der "Erschließung des vierten Feldes sozialen ... Der blinde Fleck inklusiver Pädagogik . von: Ziebarth, Fred In: ... Das bildungstheoretische Potenzial inklusiver Pädagogik: Meilensteine der Konstruktion von Bildung und Behinderung am Beispiel von Kindern mit Lernschwierigkeiten . von: Papke, Birgit ... Inklusive Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung und Anerkennung von Diversität (= Unterschiedlichkeit) in Bildung und Erziehung ist. Der Begriff le ... PDF Verlag für Systemische Forschung ... . von: Papke, Birgit ... Inklusive Pädagogik ist ein pädagogischer Ansatz, dessen wesentliches Prinzip die Wertschätzung und Anerkennung von Diversität (= Unterschiedlichkeit) in Bildung und Erziehung ist. Der Begriff leitet sich vom lateinischen Verb includere ( beinhalten, einschließen ) ab; [1] die deutsche „ Sonderpädagogik " wird teilweise als Gegenpol zur inklusiven Pädagogik betrachtet. Das ganz normale Leben passiert einfach. Es muss nicht erklärt werden, da es sich von selbst versteht. Man stellt es nicht infrage ohne einen besonderen Anstoß. Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung gibt Anstöße und fordert zu Reflexionen auf, die blinde Flecken in der eigenen Wahrnehmung ausleuchten helfen. Die alltäglichen Erfahrungen ... Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Schwimmfix von Sabine Hafner versandkostenfrei online kaufen & per Rechnung bezahlen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Zum anderen erlernen die Studierenden die wesentlichen Grundlagen der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik. Diese beiden Lernfelder werden um die Fragen, die sich aus dem Ansatz der inklusiven Pädagogik für die Organisationen, die Profession und die Adressaten ergeben, ergänzt. Zur Abrundung dieser zentralen Themen gibt es eine ... Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Optimality Theory and Language Change versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! • unterscheidet nicht zwischen Pädagogik und Management, d.h. pädagogisiert die Organisation • versteht Organisation als Interaktions-system Spezialsemantik: des Harmoniemilieus der bürgerlichen Mitte Blinder Fleck: Die Pädagogisierung der Organisation verhindert professionelles Management. - Inklusive Pädagogik ist also ein Gegenmodell zur Exklusion (Ausschluss), dessen Ziel die Findung und Bildung homogener Lerngruppen mit einer separierenden , selektierenden Pädagogik ist. - Sonderschulen stellen eine spezielle Schulform für Menschen mit körperlich und geistig Behinderungen und Lernbehinderungen dar. Es findet eine ......