Kostenlose elektronische Bibliothek

Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 13.03.2019
DATEIGRÖSSE: 9,45
ISBN: 3962890416
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus “Der Arbeiter-Samariter-Bund, mit über 1,3 Millionen Mitgliedern eine der größten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen Deutschlands, legt 130 Jahre nach seiner Gründung eine unabhängige wissenschaftliche Untersuchung zu seiner Geschichte im Nationalsozialismus vor.Die Studie beleuchtet die regional sehr unterschiedlichen Schicksale der bedrängten Kolonnen des ASB. Mit der Auflösung zum 1. September 1933 war das Ringen des in der Arbeiterbewegung verwurzelten ASB um sein Fortbestehen formal beendet. Die Autoren folgen den höchst unterschiedlichen Wegen der Arbeitersamariter zwischen Verfolgung und Verstrickung bis 1945. Die Wiedergründung des ASB nach Kriegsende und die handelnden Personen werden betrachtet, Kontinuitäten und Brüche eingeordnet.

...lten Exponate begleiten ein vom ASB und ... Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus ... ... Finden Sie Top-Angebote für Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Der Arbeiter-Samariter-Bund, mit über 1,3 Millionen Mitgliedern eine der größten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen Deutschlands, legt 130 Jahre nach seiner Gründung eine unabhängige wissenschaftliche Untersuchung zu seiner Geschichte im Nationalsozialismus vor. Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Na ... Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus: Vom Verbot ... ... . Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus: Vom Verbot 1933 bis zur Wiedergründung nach dem Zweiten Weltkrieg von Marthe Burfeind; Nils Köhler; Rainer Stommer und eine große Auswahl ähnlicher Bücher, Kunst und Sammlerstücke erhältlich auf AbeBooks.de. Der Arbeiter-Samariter-Bund. Eine Biografie. ASB Deutschland, Köln 2013, ISBN 978-3-00-042602-5. Marthe Burfeind, Nils Köhler, Rainer Stommer: Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus. Vom Verbot 1933 bis zur Wiedergründung nach dem Zweiten Weltkrieg. Ch. Das aus dem Forschungsprojekt entstandene Buch "Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus" von den Autoren Marthe Burfeind, Nils Köhler und Rainer Stommer wird die ausgestellten Exponate begleiten. Die Ausstellung wurde jetzt offiziell von Marthe Burfeind mit einer kurzen Rede zum Thema eröffnet. Der Arbeiter-Samariter-Bund, mit über 1,3 Millionen Mitgliedern eine der größten Hilfs- und Wohlfahrtsorganisationen Deutschlands, legt 130 Jahre nach seiner Gründung eine unabhängige wissenschaftliche Untersuchung zu seiner Geschichte im Nationalsozialismus vor. Wir tragen Verantwortung dafür, dass eine Zeit wie der Nationalsozialismus nicht wiederkehrt, dass sich antisemitisches und ausländerfeindliches Gedankengut in Deutschland nicht noch mehr verbreitet, als es zur Zeit schon der Fall ist." Die Ausstellung ist von Montag bis Freitag von 7 bis 17:15 Uhr, am Samstag von 8 bis 12 Uhr zu sehen. Das Buch »Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus« ist beim Christoph Links Verlag erhältlich. Die Studie beleuchtet die regional sehr unterschiedlichen Schicksale der bedrängten Kolonnen des ASB. Mit der Auflösung zum 1. September 1933 war das Ringen des in der Arbeiterbewegung verwurzelten ASB um sein Fortbestehen formal ... Der Arbeiter-Samariter-Bund gehörte Anfang der 30er Jahre zu den Organisationen, die den Nazis aufgrund ihrer Nähe zur Arbeiterbewegung ein Dorn im Auge waren. Folge waren das Verbot und die Auflösung des ASB am 1. September 1933. Davon und von den vielen Schicksalen aus den Reihen der Hilfsorganisation erzählt die Ausstellung „Der ASB und der Nationalsozialismus", die heute der ASB ... Eine kleine Wanderausstellung zeigt im ASB-Bahnhof derzeit die Geschichte des Arbeiter-Samariter-Bundes in der Zeit des Nationalsozialismus - vom Verbot im September 1933 bis zur Wiedergründung ... Der Arbeiter-Samariter-Bund und der Nationalsozialismus. Der Arbeiter-Samariter-Bund legt 130 Jahre nach seiner Gründung eine unabhängige wissenschaftliche Untersuchung zu seiner Geschichte im Nationalsozialismus vor. Die Studie beleuchtet die regional sehr unterschiedlichen Schicksale der bedrängten Kolonnen des ASB. Die Autoren folgen den ... Der Arbeiter-Samariter-Bund legt 130 Jahre nach seiner Gründung eine unabhängige wissenschaftliche Untersuchung zu seiner Geschichte im Nationalsozialismus vor. Die Studie beleuchtet die regional sehr unterschiedlichen Schicksale der bedrängten Kolonnen des ASB. Die Autore...