Kostenlose elektronische Bibliothek

Die Liebe der Soziologie

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 25.01.2019
DATEIGRÖSSE: 5,31
ISBN:
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Die Liebe der Soziologie epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Die Liebe der Soziologie “"Womit beschäftigen sich Soziologinnen und Soziologen besonders gern, sozusagen mit viel Liebe? Wen oder was liebt die Soziologie - oder auch: Wer oder was liebt die Soziologie? Oder, ganz schlicht: Was versteht die Soziologie unter Liebe? Mit etwas grammatikalischer Phantasie lässt sich das Ganze auch als Liebe zur Soziologie lesen." (Günter Burkart) So vielfältig, fundiert und reflexiv, so gründlich, ernsthaft und liebevoll das Werk von Günter Burkart, so sind es auch die Beiträge dieses Bandes, die auf sein Stichwort "die Liebe der Soziologie" hin entstanden sind.

...A emigriert ist und seine wichtigsten .. ... Die Liebe der Soziologie: Festschrift für Günter Burkart: Amazon.de ... ... . Obwohl es sich ähnlich anhört: Das Soziologie Studium bereitet Dich nicht auf eine Tätigkeit im Bereich Soziale Arbeit vor. Die beiden Studiengänge überschneiden sich zwar thematisch, sind aber ganz anders ausgelegt. Soziologie ist ein theoretischer Studiengang, der sich mit wissenschaftlichen Konzepten und Studien beschäftigt. Hinzu kommen Attribute, die die Liebe gleichzeitig zu etwas Wunderbarem, aber auch zu etwas Schwierigem machen. Eine klare Definition kann scheinbar n ... Die Liebe der Soziologie: Festschrift für Günter Burkart: Amazon.de ... ... . Eine klare Definition kann scheinbar nicht gegeben werden, eher bleibt man bei Umschreibungen. 2.1.3 „Liebe" in der Soziologie. Eine Perspektive aus der Soziologie stammt von Eva Illouz [1]. Die Soziologie untersucht zahlreiche Einzelformen der Liebe, etwa die „romantische Liebe", die „Liebe" im Bürgertum, die „Mutterliebe", die „Vaterlandsliebe" (oft als Ideologie), die Bezüge zwischen Liebe, Gewalt und Macht und andere mehr. Der deutschlandweit bekannte Soziologe Prof. Dr. Alois Hahn wird in Stapelfeld die "Soziologie der Liebe" beleuchten. Der Vortrags- und Gesprächsabend findet im ... Soziologie. Womit beschäftigen sich Soziologinnen und Soziologen besonders gern, sozusagen mit viel Liebe? Wen oder was liebt die Soziologie - oder auch: Wer oder was liebt die Soziologie? Oder, ganz schlicht: Was versteht die Soziologie unter Liebe? Mit etwas grammatikalischer Phantasie lässt sich der Titel auch als Liebe zur Soziologie lesen. 2.2 Soziologie der romantischen Liebe Aus kultursoziologischer Perspektive ist die Liebe ein Kulturprodukt. Kulturelle Vorbilder wie sie in der Literatur zu finden sind, lassen den Menschen wissen, wie sich Liebe anfühlen sollte und üben schlussfolgernd einen Einfluss auf das Emotionserleben aus. Soziologie. Neue Perspektiven über das Zusammenleben. Philosophie, Germanistik oder doch lieber Soziologie? Hannah Kesselmeyer (23) hatte die Qual der Wahl und entschied sich letztlich für den Bachelor in Soziologie an der Universität Bielefeld - und erfährt nun mehr darüber, wie Gesellschaften ticken. Soziologie der Liebe: Romantische Beziehungen in theoretischer Perspektive (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) Taschenbuch - 18. August 2014. von Barbara Kuchler (Herausgeber), Stefan Beher (Herausgeber) Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Form ... Der Begriff der Soziologie leitet sich aus dem Lateinischen von „socius" (Gefährte) und dem griechischen Wort λόγος (logos, Wissenschaft) ab. Die Soziologie ist also die Lehre von der Gesellschaft und erforscht sowohl theoretisch als auch empirisch das soziale Verhalten der Menschen. Die Liebe hat sich in der Moderne fundamental verändert, sagt die israelische Soziologin Eva Illouz. Zentral dafür seien die zunehmenden Wahlmöglichkeiten. Diese These erklärt sie in ihrem ......