Kostenlose elektronische Bibliothek

Schifffahrtskanäle in Westfalen - Horst Pohlmann

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 28.06.2019
DATEIGRÖSSE: 4,12
ISBN: 3402149745
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Horst Pohlmann

Das Buch Schifffahrtskanäle in Westfalen pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Schifffahrtskanäle in Westfalen “Westfalen weist die größte Konzentration von modernen Schifffahrtskanälen in Europa auf. Das Zentrum befindet sich in der "Kanalstadt Datteln", wo vier von fünf in Westfalen verlaufende Schifffahrtskanäle aufeinandertreffen. Das "Kanalnetz Westdeutsche Kanäle" mit dem zentralen Dortmund-Ems-Kanal bildet gemeinsam mit dem Mittellandkanal ein zusammenhängendes System, in dem die zugehörigen Kanäle orographisch und hydrographisch in enger Abhängigkeit zueinander stehen. In ihrer räumlichen Gesamtheit verbinden diese Kanäle den Rhein mit der deutschen Nordseeküste sowie ostwärts mit der Elbe und darüber hinaus mit Berlin und der Oder. Daher werden in diesem Band alle fünf Schifffahrtskanäle Westfalens auch über die Grenzen hinaus beschrieben. Die Schwerpunkte dieses Beitrags liegen u. a. in der Beschreibung der natürlichen orographischen Vorgaben zur Trassenfindung. Zudem geben die Erläuterungen zur Hydrographie Antworten auf die Fragen zur verlässlichen Wasserversorgung und ihrer Regulierung.

...anäle aufeinandertreffen. „Bootstourismus und Wassersport werden immer beliebter und Nordrhein-Westfalen nimmt bei der Umgestaltung der Wasserwege eine Vorreiterrolle ein", sagte Innenminister Dr ... LWL - Die westfälischen Schifffahrtskanäle - Westfalen Regional ... . Ingo Wolf heute (3. August 2009) in Düsseldorf. Als erstes Bundesland hat Nordrhein-Westfalen systematisch die schiffbaren Wasserwege für den Bootstourismus ausgebaut. Die Seiten in der Kategorie "Kanal in Nordrhein-Westfalen". Der westdeutsche Kanal gehört nun der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Das Kanalnetz wird getrennt von den Planungseinheiten und dem Land Nordrhein-Westfalen geplant. Der Kanal lieg ... Schifffahrtskanäle in Westfalen | Schifffahrtskanäle in Westfalen ... ... . Der westdeutsche Kanal gehört nun der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Das Kanalnetz wird getrennt von den Planungseinheiten und dem Land Nordrhein-Westfalen geplant. Der Kanal liegt in Nordrhein-Westfalen. Über die Flussgebietseinheiten Rhein, Ems, Weser und Maas finden Sie den Einstieg in die Teileinzugsgebiete, wie z. B. Lippe, Wupper oder Ems NRW mit Informationen zur Umsetzung der beiden Richtlinien. Die Schifffahrtskanäle NRW sind zur Bewirtschaftungsplanung in Nordrhein-Westfalen in einer eigenen Einheit zusammengefasst. Westfalen Neuerwerbungsliste 2019-34. Im Zeitraum vom 05.10.2019 bis zum 11.10.2019 wurden 21 Titel neu erworben oder bestellt. Bitte beachten Sie, dass in folgender Liste auch Pflichtexemplare enthalten sein können, welche die ULB Münster als Landesbibliothek unentgeltlich erhält. Auf der Grundlage der Landeswassergesetze liegen die Arbeitsschwerpunkte des Gewässerschutzes im LANUV in der Überwachung des Rheins und seiner wichtigsten Nebenflüsse, der Untersuchung der westdeutschen Schifffahrtskanäle sowie landesweit von Flusssedimenten und Bioindikatoren. Die westdeutschen Schifffahrtskanäle und die Lippe Die westdeutschen Kanäle bilden einen wichtigen Teil der Wege zwischen Rhein, Ems, Weser, Elbe und Oder für den umweltfreundlichen Verkehrsträger Schifffahrt. Zugleich dienen sie als Fernwasserleitung der Wasserversorgung von Industrie und Gewerbe. Sie werden zum großen Teil aus der Lippe Der Dortmund-Ems-Kanal (DEK, Gewässerkennzahl: 70501) ist eine Bundeswasserstraße zwischen dem Dortmunder Stadthafen und Papenburg/Ems in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Zuständig für die Verwaltung sind die Wasser- und Schifffahrtsämter Duisburg-Meiderich bis Datteln, Rheine bis Gleesen und Meppen bis Papenburg. Der Kartenlayer "Stationierung" stellt die Laengenunterteilung der Fliessgewaesser und Schifffahrtskanaele in Nordrhein-Westfalen in 100 Meterabschnitten dar. Es wird unterschieden in 100 Meter-, 500 Meter- und 1000 Meterpunkte. Die Stationierung ist Bestandteil der Gewässerstationierungskarte des Landes NRW Jahrhunderts Schifffahrtskanäle angelegt, um den gestiegenen Anforderungen an den Massengütertransport gerecht zu werden. Die Westdeutschen Kanäle stehen heute im Eigentum der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Eine wichtige Aufgabe nimmt das LANUV im Zuge der Gewässerüberwachung wahr: Es untersucht regelmäßig die Gewässergüte in den Westdeutschen Kanälen. Nordrhein-Westfalen verfügt über ein gut ausgebautes Binnenwasserstraßennetz mit insgesamt etwa 720 Kilometern Länge. Davon entfallen rund 240 Kilometer auf den Rhein und 480 Kilometer auf das Kanalnetz mit: Dortmund-Ems-Kanal, Datteln-Hamm-Kanal, Wesel-Datteln-Kanal, Rhein-Herne-Kanal, die Weststrecke des Mittelland-Kanals sowie Ruhr und ... Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen [email protected] Die Gewässerstationierungskarte mit den zugehörigen Verzeichnissen ... Der Kartenlayer "Stationierung" stellt die Laengenunterteilung der Fliessgewaesser und Schifffahrtskanaele in Nordrhein-Westfalen in 100 Meterabschnitten dar. Es wird unterschieden in 100 Meter-, 500 Meter- und 1000 Meterpunkte. Die Stationierung ist Bestandteil der Gewässerstationierungskarte des Landes NRW Der Kartenlayer "Schifffahrtskanal" stellt die Achsen der Schifffahrtskanaele in Nordrhein-Westfalen dar. Die Schifffahrtskanaele sind Bestandteil der Gewässerstationierungskarte des Landes NRW. Klicken Sie hier für weitere Informationen. RDF Link zu den Metadaten im Format RDF/XML URL: Schifffahrtskanäle in Nordrhein-Westfalen Die EU-Wasserrahmenrichtlinie gibt auch Vorgaben für eine ökologisch orientierte Bewirtschaftung künstlich angelegter Gewässer, wie die Kanäle in No...