Kostenlose elektronische Bibliothek

Einiges aus den letzten Tagen des Zeugen Jesu Christi - Samuel Hebich

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 4,88
ISBN: 333779212X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Samuel Hebich

Alle Samuel Hebich Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Einiges aus den letzten Tagen des Zeugen Jesu Christi “Einiges aus den letzten Tagen des Zeugen Jesu Christi ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1868.Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

...Russell? Wieso wird die "Kirche Jesu Christi der Heiligen der letzten Tage" (Mormonen) als Sekte bezeichnet, obwohl sie den Status "Körperschaft des öfftl ... Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage ... . Rechts" hat? Allgemein ausgedrückt: Weil es viele Leute gibt, die kaum oder (manche davon) keine Ahnung haben, aber dafür sehr viel Meinung. 5—7. Führe weitere Beweise dafür an, daß wir in den letzten Tagen leben. 5 Jesus erwähnte weitere Merkmale der letzten Tage: „Es wird große Erdbeben geben und an einem Ort nach dem anderen Seuchen und Lebensmittelknappheit" (Lukas 21:11). Diese Worte treffen auf die Zeit seit 1914 zu, in der wegen solcher Katastrophen die Not und das ... Entwicklung) etwas intensiver mit einigen großen Sek ... „Dein Königreich komme": Aber wann? — Wachtturm ONLINE-BIBLIOTHEK ... . Diese Worte treffen auf die Zeit seit 1914 zu, in der wegen solcher Katastrophen die Not und das ... Entwicklung) etwas intensiver mit einigen großen Sekten (z. B. Siebenten-Tags-Adventisten, Zeugen Jehovas, Mormonen, Neuapostolische Kirche), aber auch allgemein mit Konfessions- und Sektenkunde beschäftigt und habe auch. einige Literatur darüber, so daß man sich bei diesbezüglichen Fragen über. Tychikus gern an mich wenden kann. 5 Erwartete Jehova auch für die letzten Tage eine solche Bereitwilligkeit unter seinen Anbetern? Ja. Über 1 000 Jahre vor der Geburt Jesu beschrieb David unter Inspiration den Beginn der Regierung des Messias. (Lies Psalm 110:1-3.) Jesus, der neu eingesetzte König, würde von Feinden bekämpft werden. Doch er sollte auch ein Heer von ... Kongress von Jehovas Zeugen über Jesus Christus. Zeugen Jehovas können nur über Jesus sprechen und nicht von ihm. Denn sie wissen nur das über ihn, was ihnen der Wachtturm zukommen lässt. Jesus Christus selbst kennen sie nicht. Denn dann wüssten sie, dass Jesus Gott ist. Auf diese Weise setzen sie sich auch über Jesus hinweg. Offizielle Internetseite der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage Botschaften über Christus, die Ihre Seele erbauen und den Geist einladen Deutsche Internetseite der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage Jesus hat seinen Jüngern geboten, das Abendmahl zu feiern, allerdings sagte er nicht ausdrücklich, wie oft (Lukas 22:19). Einige meinen, man müsste es monatlich oder wöchentlich feiern, täglich oder sogar mehrmals am Tag; wieder andere feiern es nach persönlichem Ermessen. * Folgendes sollte man dabei berücksichtigen. Im Jahr 1914 begannen nach Ansicht der Zeugen Jehovas die "letzten Tage". Im Oktober 1914 wurde Jesus Christus angeblich als König eingesetzt - vorerst nur, um im Himmel zu herrschen. Im Jahr 1919, soll Jesus seine Organisation auf Erden auserwählt haben: Die Zeugen Jehovas. In der rechten Spalte sind Parallelberichte aus der Bibel aufgelistet, die über Ereignisse der letzten Tage Jesu auf der Erde Aufschluss geben, dazu einige Kapitel mit Hintergrundinformationen aus dem Buch Der größte Mensch, der je lebte*. Es wäre gut, in der Zeit vor dem Abendmahl jeden Tag zumindest einige der entsprechenden Bibelpassagen ... Ist die Suggestivfrage: "Zeigen meine Handlungen, dass ich wirklich glaube, dass dies die letzten Tage sind und dass das Ende der Herrschaft Satans nahe ist?" für meinen Glauben und mein Verhältnis zu Gott eigentlich nicht irrelevant. Jesus sagte deutlich in Mrk.13:32 "Niemand kennt den Tag oder die Stunde". (a) Leben wir in den letzten Tagen, und warum sind wir persönlich davon überzeugt? (b) Was wird „das Ende" für Jehovas Gegner bedeuten und was für die gehorsamen Untertanen seines Königreiches? 15 Da sich heute so viele biblische Prophezeiungen erfüllen, muss man einfach zu dem Schluss kommen, dass wir wirklich in den letzten Tagen leben. Weil sie berufen sind, besondere Zeugen Jesu Christi für die ganze Welt zu sein, haben Mitglieder des Kollegiums der Zwölf Apostel eine heilige und feierliche Pflicht zu erfüllen, wenn es darum geht, immer an ihn zu denken, sagte Präsident Packer. Doch haben die Siebziger dieselbe Pflicht. Im Namen Jesu Christi....