Kostenlose elektronische Bibliothek

Manfred Bissinger

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.05.2019
DATEIGRÖSSE: 5,37
ISBN: 3948272018
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR:

books Manfred Bissinger epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Manfred Bissinger “Manfred Bissinger zahlt seit Jahrzehnten zu den großen linksliberalen Publizisten der Bundesrepublik Deutschland. Seine einzigartige journalistische Karriere startete der junge Mann als Lokalreporter in Oberschwaben. Von dort führte ihn seine Unternehmungs- und Abenteuerlust nach Hamburg, wo er nach Stationen bei dpa und NDR ("Panorama") 1967 von Henri Nannen für die Redaktion des "Stern" entdeckt wurde.Das Buch zeigt auf, wie Bissinger und sein Chef Nannen mit dem Stern entscheidend zum ersten Machtwechsel in der Bundes- republik Deutschland beitrugen und den Weg für die sozialliberale Koalition und die Kanzlerschaft Willy Brandts frei machten. In den Jahren des gesellschaftlichen Umbruchs durch Studenten- und Friedensbewegung avancierte der Reporter durch seine journalistische Arbeit zu einem der angesehensten Publizisten und "Meinungsmacher" in der Bundesrepublik. Nach dem Stern wechselte Bissinger vorübergehend als Pressesprecher in den Hamburger Senat, bevor er als Chefredakteur des linken Politikmagazins "konkret" mit aufklarerischen und schonungslosen Berichten seinen Ruf festigte.Spater renovierte er nach Ubernahme der jeweiligen Chefredaktionen die Zeitschriften "Natur" und "Merian" und gründete mit dem Hamburger Verleger Thomas Ganske 1993 sein "eigenes" Blatt: die Zeitung "Die Woche", die bis zum Jahr 2000 als eine der wichtigsten publizistischen Stimmen in der Ara der rot-grünen Kanzlerschaft Gerhard Schroders galt. Bissinger und "Die Woche" schrieben mit ihrem einmaligen Auftritt Zeitungsgeschichte. Nach Beendigung seiner langjahrigen Arbeit als Chefredakteur und Herausgeber in der Ganske Verlagsgruppe gründete Manfred Bissinger im Alter von 73 Jahren sein eigenes Unternehmen: Die Hamburger Agentur Bissinger [+].

... gestorben ist, mochte Die Bank übrigens auch ... Manfred Bissinger | SWR1 Leute | SWR1 BW | SWR1 | SWR ... . Er hatte mal zur Grillsaison auf der Terrasse einen großartigen Lunch. Manfred Bissinger zählt zu den großen linksliberalen Publizisten der Bundesrepublik Deutschland. Seine einzigartige journalistische Karriere startete er als Lokalreporter in Oberschwaben. Von dort führte ihn seine Unternehmungs- und Abenteuerlust nach Hamburg, wo er nach Stationen bei dpa und NDR 1967 von Henri Nannen für die Redaktion des »Stern« entdeckt wurde. Ich bin ein einfach gebildeter Bürger mit j ... Manfred Bissinger | SWR1 Leute | SWR1 BW | SWR1 | SWR ... . Ich bin ein einfach gebildeter Bürger mit jüngeren Kindern. Ich bemühe mich ihnen richtiges Deutsch beizubringen. In der letzten Zeit ist mir aufgefallen, dass Reporter und Moderatoren, keine ... Hamburg. Seinen 75. Geburtstag am Montag verbringt Manfred Bissinger mit seiner Frau auf Reisen außerhalb von Hamburg. „Es gab eine schöne Feier zum 70. und die nächste kommt zum 80. BISSINGER[+] ist eine 2013 gegründete Agentur für Corporate Publishing und Content Marketing mit Sitz in Hamburg und einem weiteren Büro in Essen. Wir unterstützen bei der Entwicklung und Umsetzung crossmedialer Kommunikationsstrategien: von der Konzeption bis zur Realisierung kreativer Kommunikationslösungen - in Print wie digital. Manfred Bissinger im Telefonbuch Sie suchen die Kontaktdaten von Manfred Bissinger? Bei Das Telefonbuch sind Sie richtig, wenn es um Adressen und Telefonnummern geht: Das Telefonbuch findet Adressen nicht nur in Ihrer Umgebung, sondern in ganz Deutschland. Manfred Bissingers Stern-Reportagen waren Meisterstücke kritischer Publizistik. Als Chefredakteur gab er Magazinen wie Konkret, Natur und Merian ein markantes Profil. Und mit der Woche erfüllte sich seine Vision eines meinungsstarken Blattes. Bissinger wusste wie wenige andere Journalisten, Einfluss auf die politische Kultur in Deutschland zu nehmen. Am Montag, 22. Februar, fand die Trauerfeier für den verstorbenen Publizisten Roger Willemsen in Hamburg statt. Sein Freund und Weggefährte, der Publizist Manfred Bissinge...