Kostenlose elektronische Bibliothek

Digitaler Neustart - Louisa Specht-Riemenschneider

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 12,77
ISBN: 3452292398
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Louisa Specht-Riemenschneider

Das beste Digitaler Neustart PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Digitaler Neustart “Das Werk enthält die auf dem Workshop zur Vorstellung des Berichts der Arbeitsgruppe der Justizministerinnen und Justizminister der Länder vom 15. Mai 2017 gehaltenen und nunmehr verschriftlichten Vorträge von Dr. Björn Steinrötter, Prof. Dr. Michael Beurskens, Prof. Dr. Louisa Specht-Riemenschneider und Dr. Stephanie Herzog. Die von der Arbeitsgruppe entwickelten Ergebnisse zu den Themenfeldern »Dateneigentum«, »Digitales Vertragsrecht«, »Digitales Persönlichkeitsrecht« und »Digitaler Nachlass« werden einer kritischen Würdigung unterzogen und umfassend diskutiert. Die nach dem Workshop ergangene Rechtsprechung insbesondere im Bereich des digitalen Nachlasses wurde berücksichtigt. Sämtliche Themenfelder enthalten bis heute offene Rechtsfragen. Zu ihrer Beantwortung leistet der Tagungsband einen wertvollen Beitrag.

...n eingesetzt, die binnen eines Jahres Leitlinien und Handlungsoptionen in Bezug auf Algorithmen-basierte Entscheidungen, Künstliche Intelligenz und den Umgang mit ... Digitaler Neustart (KWI 37), 1. Auflage, KWI, Specht-Riemenschneider ... ... ... Digitaler Neustart Mit der Einführung der Software SD.NET der Firma Sternberg hat sich die Stadt Esslingen gegen das Medium Papier und für den digitalen Neustart entschieden. iele Sehenswürdigkeiten der Stadt Esslingen am Ne-ckar lassen sich bis in das 12. Jahrhundert zurückdatieren. Die Gremienarbeit ist allerdings alles 12.11.2019 Digitaler Wandel Autobranche will agiler werden Wie Händler und Hersteller digital ... NRW-Justiz: Digitaler Neustart ... . Jahrhundert zurückdatieren. Die Gremienarbeit ist allerdings alles 12.11.2019 Digitaler Wandel Autobranche will agiler werden Wie Händler und Hersteller digitale Kompetenzen aufbauen können, zeigten etablierte und neue Marktplayer am Dienstag beim 3. TOP I.8 Digitaler Neustart Berichterstattung: Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Saarland, Hessen 1. Die Zahl der Verträge über digitale Daten nimmt ebenso ständig zu wie der gesamte private und öffentliche Bestand an digitalen Daten. Die hierdurch begründeten Rechtsbeziehungen, wie etwa das Cloud Eine digitale Gesellschaft braucht auch einen verlässlichen Rechtsrahmen, damit Freiheit, Gleichheit, De-mokratie und Gerechtigkeit gewahrt bleiben. Allen Bürgerinnen und Bürgern, aber auch den Unternehmen, muss ein rechtssicherer und grundrechtskonformer Umgang mit digitalen Daten ermöglicht werden. Aus Köln war ihm Prof. Karl-Nikolaus Pfeifer gefolgt, der das Publikum mit einer einzigen Feststellung zur Konzentration brachte: „Es gibt keine belanglosen Daten." Seit Juni 2015 befasst sich die Arbeitsgruppe „Digitaler Neustart" unter der Federführung des Ministeriums für Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen mit den Konsequenzen, die sich aus der Digitalisierung für das Zivilrecht ergeben. Auf dem diesjährigen Anwaltszukunftskongress wird Staatssekretär Dirk Wedel über die Berichte der Arbeitsgruppe referieren. [12.11.2015] Auf der Online-Beteiligungsplattform Digitaler Neustart k...