Kostenlose elektronische Bibliothek

Prescreening auf Mangelernährung in der Klinik - Katharina Gewecke

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 6,20
ISBN: 3658274751
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Katharina Gewecke

Katharina Gewecke books Prescreening auf Mangelernährung in der Klinik epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Beschreibung:

Klappentext zu „Prescreening auf Mangelernährung in der Klinik “Katharina Gewecke überprüft die prognostische Validität des im IKH (Israelitisches Krankenhaus Hamburg) etablierten Prescreenings, um einschätzen zu können, wie gut die erste Stufe des Screening-Prozesses auf ein tatsächlich vorliegendes Mangelernährungsrisiko hinweist. Dazu ermittelt sie zunächst den Anteil der Patienten mit einem Risiko für eine Mangelernährung, der aktuell nicht durch das Prescreening erkannt wird, und identifiziert Schwachstellen des Screening-Verfahrens. Sie leitet konkrete Handlungsempfehlungen für ein ernährungstherapeutisches Konzept im Krankenhaus ab, das die Arbeit des Ernährungsteams sowie die Prävention und Therapie der Mangelernährung unterstützen soll und die Rentabilität der Ernährungsmedizin steigern kann. Für die Patienten stehen vor allem die Verbesserung der Lebensqualität, ein unkomplizierter und rascher Heilungsprozess sowie seltenere Rezidive und ein geringeres Mortalitätsrisiko im Vordergrund.

...f den Krankheitsverlauf aus Mangelernährung Screening und praktische Arbeit im Ernährungsteam S ... Katharina Gewecke von Prescreening auf Mangelernährung in der Klinik ... ... . Kalde Helios Klinikum Krefeld S. Kalde VDD 54. Bundeskongress 2012 Literaturverzeichnis Amaral T. F., Matos L. C., Tavares M. M., et al. (2007): The economic impact of disease-related malnutrition at hospital admission. Screening auf Mangelernährung-und nun? Ernährung in Onkologie und Geriatrie, 31.01.2012 Dr. Tina Bräutigam Screening auf Mangelernährung Ernährungsteam Unser Team 6 Ärzte ( ... Prescreening auf Mangelernährung in der Klinik - Evaluierung der ... ... .01.2012 Dr. Tina Bräutigam Screening auf Mangelernährung Ernährungsteam Unser Team 6 Ärzte (1 Ärztin 12h/Woche nur ET) 1 Diätologin 1 DGKS 1Pharmazeutin Aktivitäten • Hotline • Ernährungsempfehlungen • Schulungen • Screening • … Beträgt der Gesamtwert mehr als 12 Punkte, liegt kein Risiko für eine Mangelernährung vor und das Screening ist an dieser Stelle beendet. Anders verhält es sich mit einer Gesamtpunktzahl kleiner als 12 Punkte. Hierbei ist ein Risiko für eine Mangelernährung erkennbar und das Screening muss mit weiteren ergänzenden Items fortgesetzt werden. Screening auf Mangelernährung - den Ernährungszustand richtig einschätzen Welche Fragebögen sollten Sie für das Screening des Ernährungszustandes benutzen? Es stehen verschiedene Bögen für Krankenhäuser, den ambulanten Bereich oder speziell für geriatrische Patienten zur Verfügung. Erkennung von Risikopatienten für Mangelernährung er-heblich reduzieren und die Durchführbarkeit eines syste-matischen Screening auf Mangelernährung verbessern. Der Haupttest des NRS 2002 müsste in der Folge weniger häufig durchgeführt werden. Die Zuverlässigkeit des mo-difizierten Vortestes bedarf einer Prüfung im Rahmen ei- Dieser Ansatz kann effizient genutzt werden, bevor der Patient bei einem Termin besucht wird, der entweder von medizinischen Assistenten als Teil der Vitalzeichen-Bewertung oder als Prescreening-Papierkram für Patienten zur Verfügung gestellt wird, um online oder im Wartezimmer zu vervollständigen. 2 Struktur der Begegnung....