Kostenlose elektronische Bibliothek

Das achte Leben (Für Brilka) - Nino Haratischwili

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 08.09.2017
DATEIGRÖSSE: 3,41
ISBN: 3548289274
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Nino Haratischwili

Das Buch Das achte Leben (Für Brilka) pdf finden Sie hier

Beschreibung:

Klappentext zu „Das achte Leben (Für Brilka) “"Ein Solitär in der deutschen Gegenwartsliteratur." DeutschlandfunkDieser Roman ist über die Literaturwelt gekommen wie ein Naturereignis: ein wuchtiges Familienepos, das am Beispiel von sechs Generationen außergewöhnlicher Frauen das ganze pralle 20. Jahrhundert mit all seinen Umbrüchen und Dramen, Katastrophen und Wundern erzählt. Vom Georgien am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis ins Deutschland zu Anfang des neuen Millenniums spannt Nino Haratischwili den Bogen. Alles beginnt mit Stasia, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten. Mit ihrer Geburt setzt die Geschichte ein, die fortan wie ein gewaltiger Strom mit unzähligen Nebenarmen und Verwirbelungen durch Europa zieht und den Leser bis zur letzten Seite in ihrem Sog gefangen hält.Ein unvergessliches, überwältigendes Leseerlebnis.

...hte Leben (Für Brilka)" ist ein epochales Werk der auf Deutsch schreibenden, aus Georgien stammenden Autorin Nino Haratischwili ... Thalia Theater - Das achte Leben (Für Brilka) ... . Ein Epos mit klassischer Wucht und großer Welthaltigkeit, ein mitreißender Familienroman, der mit hoher Emotionalität über die Spanne des 20. Jahrhunderts bildhaft und eindringlich, dabei zärtlich und ... Termine, Tickets, Anfahrt • Das achte Leben (Für Brilka) • Hans Otto Theater Potsdam - Großes Haus • Bestellen Sie Ihre Tickets online oder telefonisch über ... Für ihren neuen Roman "Das achte Leben (Für Brilka)" (FVA 2014) erhielt sie ein Grenzgänger-Stipendium der Robert-Bosch-S ... Nino Haratischwili: Das achte Leben (Für Brilka) - SPIEGEL ONLINE ... ... Für ihren neuen Roman "Das achte Leben (Für Brilka)" (FVA 2014) erhielt sie ein Grenzgänger-Stipendium der Robert-Bosch-Stiftung für Recherchen in Russland und Georgien sowie den Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft und den Anna Seghers-Literaturpreis 2015. Die Autorin lebt in Hamburg. Das achte Leben. Für Brilka von Nino Haratschiwili ist mit knapp 1300 Seiten ein echtes Mammutwerk. Und genau das hat mich ehrlich gesagt auch erst davon abgehalten dieses Buch zu beginnen und gleichzeitig doch irgendwie gereizt....